25. Mai 2016 | Pressemitteilungen

ASF Gelsenkirchen Veranstaltung Medien und Politik

Am 31.05.2016 um 18 Uhr AWO Grenzstr. 47

Die sozialdemokratischen Frauen in Gelsenkirchen (ASF) machen am 31.05.16 um 18 Uhr in der AWO Grenzstr.47 eine Veranstaltung zum Thema Medien und Politik. Referent ist Prof. Dr. Karl-Martin Obermeier, Professor für Public Relations und Journalismus an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen.

Silke Ossowski, ASF UB-Vorsitzende Gelsenkirchen: „Das Spannungsverhältnis zwischen Medien und Politik ist groß und vielfältig. Wir wollen einzelne Aspekte in unserer Veranstaltung beleuchten.“ „Machen Medien Politik oder die Politiker, wie weit gehen Einflussnahme und Macht? Gibt es „Lobbyarbeit“? Erzeugt viel Präsenz in den Medien auch tatsächliche Wichtigkeit? Wie wichtig sind Facebook und Co. für die Meinungsbildung?

„Über diese und weitere Fragestellungen wollen wir mit dem fachkundigen Referenten Prof. Dr. Karl-Martin Obermeier diskutieren“, so Silke Ossowski weiter.

Interessierte sind herzlich eingeladen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden