19. März 2019 | Pressemitteilungen

Europa am Vorabend des Brexit?! Wohin steuert Europa?

Veranstaltung mit Martin Schulz in Gelsenkirchen

Am Donnerstag, den 28. März wird Martin Schulz nach Gelsenkirchen kommen, um mit den Menschen dieser Stadt über den bevorstehenden Brexit zu diskutieren. „Nach heutigem Stand wird Großbritannien am 29. März aus der Europäischen Union austreten. Das ist eine Zäsur in der Europäischen Geschichte und das bedaure ich sehr“, sagt Markus Töns, Vorsitzender der SPD Gelsenkirchen und Bundestagsabgeordneter.

„Martin Schulz kennt Europa wie kein Zweiter. Daher ist uns die Analyse wichtig, wohin Europa nach

einem Brexit steuert und welche Folgeprozesse dies für Europa und Großbritannien mit sich bringen

wird. Ich freue mich auf Martin Schulz und eine konstruktive Diskussion“, so Markus Töns.

Europa am Vorabend des Brexit?! Wohin steuert Europa?

mit Martin Schulz im Townhall-Meeting

Donnerstag, 28.03.2019, 18 Uhr

im Wissenschaftspark Gelsenkirchen, Munscheidstr. 14, 45886 Gelsenkirchen

Gäste sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden