21. Januar 2014 | Pressemitteilungen

Gerne älter werden in Gelsenkirchen

Tagung der SPD-Ratsfraktion

„Gerne älter werden in Gelsenkirchen“ steht in unserer Stadt für die gute Vernetzung von Angeboten für ältere Menschen. Diese Bildung von Netzwerken für das ältere Bevölkerungsdrittel ist weit fortgeschritten, weil schon sehr früh begonnen wurde, diese systematisch aufzubauen. In den Stadtteilen und stadtweit gibt es viele gut funktionierende Strukturen, Gruppen und Angebote. Einige Aspekte dieses Themas näher beleuchten wird die Tagung der SPD-Ratsfraktion am 10. Februar im Bürgerforum des Hans-Sachs-Hauses.

„Gerne älter werden in Gelsenkirchen“ steht in unserer Stadt für die gute Vernetzung von Angeboten für ältere Menschen. Diese Bildung von Netzwerken für das ältere Bevölkerungsdrittel ist weit fortgeschritten, weil schon sehr früh begonnen wurde, diese systematisch aufzubauen.
In den Stadtteilen und stadtweit gibt es viele gut funktionierende Strukturen, Gruppen und Angebote.

Einige Aspekte dieses Themaas näher beleuchten wird die Tagung der SPD-Ratsfraktion am 10. Februar im Bürgerforum des Hans-Sachs-Hauses.

Nähere Informationen und die Wege zur Anmeldung entnehmen die der vollständigen Einladung über den Link. Oder einfach auf den Mail-Link klicken.

Flyer