09. Oktober 2019 | Pressemitteilungen

Was wird aus den Straßenausbaubeiträgen?

SPD-Landtagsfraktion vor Ort

Rund 500.000 Menschen in Nordrhein-Westfalen unterstützen die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. Die SPD-Landtagsfraktion hat bereits 2018 einen entsprechenden Gesetzentwurf eingebracht. Anstatt diesem zuzustimmen, hat die Schwarz-Gelbe Landesregierung einen eigenen Gesetzentwurf vorgelegt, der mehr Fragen aufwirft, als dass er Lösungen anbietet. Wir freuen uns daher sehr Stefan Kämmerling MdL, den kommunalpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, in Gelsenkirchen begrüßen zu dürfen, um mit Ihnen über das Thema zu sprechen!

Die Veranstaltung findet am Montag, den 4. November 2019, um 19.00 Uhr im Erich-Kästner-Haus (Frankampstraße 43 in Gelsenkirchen-Erle) statt. Beigefügt erhalten Sie den Veranstaltungshinweis in Plakatgröße. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden