02. Juni 2014 | Pressemitteilungen

Die Spitze der SPD-Ratsfraktion einmütig bestätigt

Einige Veränderungen bei den Beisitzern im Fraktionsvorstand

In großer Einmütigkeit fanden am späten Montagnachmittag die Neuwahlen zum Vorstand der SPD-Ratsfraktion statt. Der geschäftsführende Vorstand, der aus dem Vorsitzenden Dr. Klaus Haertel, seinen Stellvertretern Lutz Dworzak, Axel Barton und Birgit Welker sowie Geschäftsführer Dr. Günter Pruin besteht wurde mit großen Mehrheiten im Am bestätigt.

Neu unter den neun Beisitzern im Fraktionsvorstand, der die Fraktionssitzungen vorbereitet, sind Ulli Jacob, Sandra Latzke, Silke Ossowski und Reinhard Ostermann. Ralf Lehmann, Hans-Werner Mach, Ernst Majewski, Martina Rudowitz und Margret Schneegans wurden erfolgreich wiedergewählt.

Alter und neuer Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion Dr. Klaus Haertel: „ Gestärkt durch das eindeutige Wählervotum vom 25. Mai wollen wir die erfolgreiche Arbeit der SPD-Ratsfraktion in großer Geschlossenheit fortsetzen. Es gibt noch viel zu tun, um die unstrittig vorhandenen finanziellen und sozialen Probleme unserer Stadt zu lösen. Dazu brauchen wir die Hilfe möglichst vieler Bürgerinnen und Bürger. Wirkungsvoll gegenüber Land und Bund agieren können wir als Rat nur, wenn sich in wichtigen Fragen große Mehrheiten der demokratischen Kräfte finden. Dafür werden wir weiterhin werben und bieten ein kooperatives Miteinander an.“