16. März 2016 | Pressemitteilungen

Ortstermin Heilig-Kreuz-Kirche 15. März 2016

Stadt- und Bezirksverordnete informierten sich über Konzept

  • Ortstermin Heilig-Kreuz-Kirchen 15. März 2016

  • Ortstermin Heilig-Kreuz-Kirchen 15. März 2016

  • Ortstermin Heilig-Kreuz-Kirchen 15. März 2016

  • Ortstermin Heilig-Kreuz-Kirchen 15. März 2016

  • Ortstermin Heilig-Kreuz-Kirchen 15. März 2016

Stadtverordnete und Bezirksverordnete aus dem Süden der SPD-Ratsfraktin ließen sich am 15. März von städtischen Experten über den Stand der Planungen für das Veranstaltungszentrum Heilig-Kreuz-Kirche informieren. Die Umnutzung der Kirche an der Bochumer Straße in Ückendorf ist ein Kernprojekt der Revitalisierung an der Bochumer Straße. Stadtbaurat Martin Harter, Werner Ebel (Bauverwaltung) und Projektleiterin Isabel Roja-Pulido informieren über die Details der Planungen (die öffentliche städtische Vorlage hierzu finden Sie weiter unten als Anlage). Die Kirche wird bei Veranstaltungen 800 Stehplätze bieten, für Theatervorstellungen sind 580 Plätze vorgeshen. Seminar und Ausstellungsräume runden das Konzept ab.

Die WAZ Gelsenkirchen berichtete über den Ortstermin der SPD-Rastsfraktion.

Über diesen Link erreichen Sie die Berichterstattung.

Hier finden Sie die städtische Vorlage, die am 13. April dem Rat zur endgültigen Beschlussfassung vorliegen wird.