26. Juni 2019 | Pressemitteilungen

Ralf Lehmann (SPD): „Kita-Ausbau schreitet weiter voran. Über 500 zusätzliche Betreuungsplätze in 2020“

  • Ralf Lehmann, Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familien

Der Vorsitzende des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familien, Ralf Lehmann (SPD), kommentiert die Versorgungslücke bei Kita-Plätzen in Gelsenkirchen: „Die Situation, dass aktuell 447 Kinder nicht mit einem Betreuungsplatz versorgt sind, ist für alle unbefriedigend. Wir bitten betroffene Familien, die für ihre Kinder noch keinen Betreuungsplatz gefunden haben, sich mit der Verwaltung oder GeKita in Verbindung zu setzen. Gemeinsam wird dann nach Alternativen gesucht.“

Kritik, dass die Stadt nicht frühzeitig auf fehlende Kita-Plätze reagiert habe, weist Lehmann zurück: „Im Zuge der gestiegenen Geburtenraten, aber auch der großen Zahl an Zugewanderten, haben Politik und Verwaltung Maßnahmen ergriffen, um schnell bestehende Kapazitäten auszuweiten und Neubauten voranzutreiben, die auch bereits fertiggestellt wurden, wie zum Beispiel die Kita Sandstraße in Horst. So hat sich die Zahl der Betreuungsplätze von 8.372 im Kindergartenjahr 2015/16 auf 9084 für das aktuelle Kindergartenjahr 2019/20 erhöht. Mit der Fertigstellungen der aktuell geplanten und zum Teil bereits in der Fertigstellung inbegriffenen Neu- und Erweiterungsbauten werden der Stadt im kommenden Jahr zudem über 500 zusätzliche Kita-Plätze zur Verfügung stehen. Davon werden die aktuell noch unversorgten Familien profitieren und die Versorgungslücke nachhaltig reduziert“, so Lehmann abschließend.

Kontakt zu Gekita: per Mail an: kita@gekita.de.

Überblick über die aktuellen Neu- und Erweiterungsbauten:

Eröffnet werden sollen im Laufe 2019 und 2020 die Kitas Blumenstraße, Am Bowengarten und Bochumerstraße 214 mit 140 Plätzen, die Kitas Wilhelminenstraße 87, Olgastraße 13-15, Freytagstraße 6-8, Bochumer Straße 119, Hubertusstraße 8, Kanzlerstraße und Ostpreußenstraße mit insgesamt 375 Plätzen und die Mini Kitas Hansemannstraße 98 und Haverkampstraße 33 (18 Plätze) sowie Grillostraße 51 und Emscherbruch 72-74 (18 Plätze).

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden