28. November 2016 | Pressemitteilungen

SGK-Montagmorgenschulung "Ist unsere Demokratie bedroht?"

Referent :Prof. Dr. Stefan Goch. Leiter des Instituts für Stadtgeschichte

  • Silke Ossowski leitet die Montagmorgenschulung der SGK für Frauen

Silke Ossowski, ASF-Unterbezirksvorsitzende und Leiterin der SGK-Seminare der Montagmorgenschulung lädt am Montag, den 05.12.16 in die AWO-Schalke, Begegnungszentrum, Grenzstr.47 ab 10:00 Uhr zur Montagmorgenschulung ein. Referent ist Prof. Dr. Stefan Goch. Leiter des Instituts für Stadtgeschichte in Gelsenkirchen Thema der Veranstaltung: „Ist unsere Demokratie bedroht?“

SGK-Montagmorgenschulung "Ist unsere Demokratie bedroht?"

Referent :Prof. Dr. Stefan Goch. Leiter des Instituts für Stadtgeschichte

Silke Ossowski, ASF-Unterbezirksvorsitzende und Leiterin der SGK-Seminare der Montagmorgenschulung lädt am Montag, den 05.12.16 in die AWO-Schalke, Begegnungszentrum, Grenzstr.47 ab 10:00 Uhr zur Montagmorgenschulung ein. Referent ist Prof. Dr. Stefan Goch. Leiter des Instituts für Stadtgeschichte in Gelsenkirchen Thema der Veranstaltung: „Ist unsere Demokratie bedroht?“

Silke Ossowski: „Die politische Weltlage verändert sich gerade rasant. Werte, die bislang als selbstverständlich gegolten haben, werden andernorts infrage gestellt oder sind bereits nicht mehr existent. Meinungs- und Pressefreiheit werden abgeschafft. Staatliche Macht wird rigoros angewandt.
Die Welt ist durch Globalisierung komplexer und undurchsichtiger geworden. Das komplexe und bedeutsame Verhältnis von Staat, Nation und Individuum ist deutlich komplizierter geworden, Identitäts- und soziale Unsicherheiten steigen. Das alles muss eine Demokratie aushalten.“
Was konkret bedeutet Demokratie? Demokratie lebt vom gegenseitigen Respekt und von dem fairen Austausch von Argumenten. Was sind die Grundlagen der Staatlichkeit in Deutschland? Unser Grundgesetz legt die Prinzipien der politischen Ordnung in Deutschland fest: Es bestimmt das Volk als Ausgangspunkt der staatlichen Gewalt und schützt die Rechte und Freiheit jedes Einzelnen. Demokratie ist kein Selbstzweck!
„Müssen wir daher in der heutigen Zeit unsere Demokratie in Deutschland aktiv verteidigen? Müssen wir die aktuellen Geschehnisse als einen Weckruf an alle Demokraten begreifen, sich gegen Hetze, Hass und sprachlicher Verrohung zu stellen?
Diesen, und anderen Fragen wollen wir in unserer Veranstaltung nachgehen“, so Silke Ossowski.
Mit Prof. Dr. Stefan Goch haben wir einen ausgewiesenen Fachmann, der auch die Entwicklung schildern kann.

Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen.