09. August 2019 | Pressemitteilungen

Trendsportanlage Consol: Pumptrack ist ein echtes Highlight!

  • Lukas Günther, sportpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr, bietet Gelsensport aktuell mit dem „Pumptrack“ wieder ein sportliches Highlight auf der Trendsportanlage Consol in Bismarck an. Mitglieder der SPD-Ratsfraktion ließen es sich am vergangenen Mittwoch, 7. August, nicht nehmen, die Pumptrack-Anlage in Augenschein zu nehmen. Bis zum 15. August können Kinder und Jugendliche noch ihre Runden drehen.

Lukas Günther, sportpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion, griff sogar selbst zum BMX-Bike und versuchte sich auf dem geschlossenen Rundkurs mit seinen Wellen, Steilkurven und Sprüngen. Sein Fazit: „Der Pumptrack ist eine richtige Herausforderung, macht dafür aber umso mehr Spaß.“ Für die Erweiterung und Modernisierung der Trendsportanlage Consol sowie der Sportanlage „Offene Tür“ hat sich die SPD-Fraktion in den Haushaltsberatungen des vergangenen Jahres stark gemacht und insgesamt 800.000 € aus der Sportpauschale in den Haushalt 2019 eingesetzt. 

Manfred Leichtweis, SPD-Stadtverordneter für Bismarck, sieht großes Potential für die Fläche: „Gelsensport hat mit den nun zur Verfügung stehenden Mitteln die Möglichkeit, die noch ungenutzten Flächen auf dem Consol-Gelände umzugestalten. Die Planungen werden zeitnah ausgeschrieben. In die Umgestaltung und Neuplanung sollen auch die Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil eingebunden werden. Für den Stadtteil Bismarck sind das sehr gute Nachrichten,“ so Leichtweis abschließend.  

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden