Bürgerdialog mit Hubertus Heil

„Gute Arbeit – faire Löhne – Sicherheit im digitalen Wandel“

Datum: 18.9.2019
Zeit: 18:00 Uhr
Ort: Hans-Sachs-Haus, Erberstr. 11, 45879 Gelsenkirchen

Bürgerdialog mit Hubertus Heil im Hans-Sachs-Haus

Zum Bürgerdialog mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil am Mittwoch, 18. September lädt die SPD Gelsenkirchen alle Interessierten herzlich ein.

Die Veranstaltung unter dem Titel „Gute Arbeit – faire Löhne – Sicherheit im digitalen Wandel“ findet von 18.00 – 19.30 Uhr im Hans-Sachs-Haus statt.

Nach einem kurzen Impulsreferat des Ministers steht der Dialog mit dem Publikum im Mittelpunkt des Abends. „Wir möchten den Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit geben, alle Fragen rund um das Thema „Arbeit“ ausführlich mit Hubertus Heil zu diskutieren“, erläutert der Gelsenkirchener SPD-Vorsitzende Markus Töns, MdB, der die Veranstaltung moderieren wird. Dabei soll es neben bereits von der Bundesregierung beschlossenen Gesetzen zu Teilzeit, Qualifizierung oder Sozialem Arbeitsmarkt auch um Zukunftsperspektiven gehen, insbesondere um die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die Arbeitswelt.

Aus organisatorischen Gründen bittet die SPD Gelsenkirchen um Anmeldung unter Tel. 0209 17 99 10 oder info@spd-ge.de.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden