Jürgen Köpsell

Was will Jürgen Köpsell im Rat der Stadt für seine Heimatstadt Gelsenkirchen erreichen?

Im Rahmen seines kommunalpolitischen Engagements im Rat der Stadt möchte Jürgen Köpsell dabei mithelfen, attraktive und zukunftssichere Arbeitsplätze in unsere Stadt zu holen und jungen Menschen eine zukunftsorientierte Ausbildung in Gelsenkirchen zu ermöglichen.

Ein weiteres, wichtiges Ziel ist für ihn außerdem der Zugang zu einer sehr guten Gesundheitsversorgung für alle Bürger/innen. Wichtig ist ihm auch die Nahversorgung in den Wohnquartieren zu erhalten, prekäre Beschäftigungen zu verhindern sowie im Besonderen die Sicherheit der Bürger/innen im Stadtgebiet.

Jürgen Köpsell vertritt den Kommunalwahlkreis 219 (Bülse/Buer-Nord) im Rat der Stadt Gelsenkirchen. Er engagiert sich für ein soziales und kulturell interessantes Gelsenkirchen, damit sich die Menschen auch zukünftig hier zuhause fühlen. Neben seiner langjährigen kommunalpolitischen Erfahrung hat sich Jürgen Köpsell für Arbeitnehmerrechte im Betriebsrat der BP Gelsenkirchen engagiert und ist Schöffe am Amtsgericht Gelsenkirchen. Köpsell istpolitisch im SPD-Ortsverein Bülse beheimatet, war dort viele Jahre Vorsitzender und ist seit mehr als 30 Jahren in verschiedenen Vorstandsfunktionen aktiv.

In seiner Freizeit hört er Rockmusik, fährt gerne Auto und Motorrad und besucht Events im gesamten Ruhrgebiet.

Fotodownload